Slavica Dretvic – Malerin Mottobild

Die Malerin des Mottobildes 2009

Slavica Dretvic

Slavica Dretvic - Malerin Mottobildwurde am 25.10.1974 in Langen als drittes Kind einer bosnisch-kroatischen Einwandererfamilie geboren.
1998 schloss sie ihre Ausbildung zur Theatermalerin am Staatstheater Mainz ab.
Nach ihrer Ausbildung arbeitete sie als Freie Bühnenmalerin für den Südwestrundfunk Mainz und andere Fernsehproduktionen.
Im September 2002 übernahm sie dann die Malsaalleitung am Städtebundtheater Hof.
Im Februar 2004 zog sie nach Köln, um dort ihren Sohn Sunce Noel zur Welt zu bringen.
Seit 2005 lebt und arbeitet sie als Illusionsmalerin und freie Künstlerin in Köln.

BaerUnMues09grdMottobild 2009: „Dr volljöhrije Ähzebär, die Meddelschich un ander ärm Kirchemüs“

Das rechts nebenstehende Mottobild des Geisterzuges 2009 und weitere Bilder von Slavica Dretvic zeigten wir in einer Ausstellung im Lokal in der Alten Feuerwache.
Die Vernissage war am 07.01.2009, 19.00h, die Finissage war am 30.01.2009.
Auf der Vernissage wurde das Mottobild versteigert, es blieb aber bis zum Ende der Ausstellung hängen.

slaviLogoDas Mottobild ist eine Gemeinschaftsarbeit von Slavica Dretvic und Daniel Auf dem Berge. Sie betreiben derzeit keine Website, zu der wir hier sonst verlinkt hätten, führen aber nebenstehendes gemeinsames Logo.
Sie sind erreichbar über: das.buero@gmx.net.

 

zurück zum Geisterzug 2009